HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEM HÄKELFORUM ZU "HÄKELN IM QUADRAT"


Fragen zum Buch? Fragen zu Mustern? Fragen zu Häkeltechniken - Anleitungen - Modellen? Fragen zu Farbe und Form? Fragen zu Material und Handwerkszeug?

Dann seid Ihr hier richtig!

Egal, was Ihr über das Häkeln allgemein und über mein Buch im Speziellen wissen wollt: hier habt Ihr die Gelegenheit, Eure Fragen los zu werden!

Eine eigene INFO- & KOMMUNIKATIONSPLATTFORM nur für Eure Fragen und Anliegen!

Damit das Häkeln noch mehr Spaß macht!


FAQ Muster

Hier beantworte ich Eure Fragen zum Thema MUSTER
 
 
N° 3 Feste Maschen in gewendeten Runden (Seite 8):
 
"Bei der Anleitung zum Quadrat Nr. 3 ist mir folgendes aufgefallen. In der 2. Runde heißt es: ...1 Stb in jedes Stb der Vorrd... Muss es nicht lauten: ...eine fM in jedes Stb der Vorrd...?"

Ja, das ist leider ein Druckfehler: korrekt muss es lauten: 1 fM in jedes Stb der Vorrd.
 
N° 19 GS mit Kreuzstäbchen (Seite 25):
 
"..... habe schon 120 granny squares gehäkelt und komme bei NR. 19 nicht weiter :( wie beginne ich das erst Kstb. in der 2. runde?? mit LM ?? oder direkt mit dem Kstb ??"
 
Der Beginn der 2. Runde ist im Text auf Seite 25 erklärt: das erste KrStb wird so gehäkelt: 2 LM, 1 Stb um die Eck-LM der 1. Runde, 4 LM, 1 Stb ins Abmaschglied des zuvor gehäkelten Stb; dann geht es weiter mit den 4 Eck-LM. Die Fotoanleitung für das Kreuzstäbchen steht auf Seite 87. Das erste KrStb in der 4. Runde wird ebenso wie das 1. in der 2. Runde gehäkelt.
 
N° 36 Happy Birthday (Seite 42):
 
"Können Sie bei "Happy Birthday ein wenig helfen? Wie verhält es sich mit der Erläuterung B? Fünf Reihen oder 10 Reihen, ich blicke hier nicht ganz durch..."
 
Es werden 10 Reihen fM gehäkelt, der Übersichtlichkeit wegen sind nur Reihe 1-5 in Häkelschrift B dargestellt, alle übrigen Reihen werden entsprechend ergänzt (die geraden wie Reihe 4, alle ungerade wie Reihe 5).

Kommentare:

  1. Oh, habe meine erste Frage unter Modelle gestellt, Entschuldigung.
    Wollte gerade die Frage zum granny Nr. 3 stellen (halbe Stäbchen oder feste Maschen in der zweiten Runde) und sehe hier die Antwort, hat sich also erledigt. Vielleicht kann es ja zur nächsten Auflage verbessert werden :-)
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stefanella,

    nachdem ich nun meine erste bunte GS-Decke mit all Deinen Mustern fertig habe (130 Quadrate!!!), bin ich schon an der zweiten dran, die ich als Hochzeitsgeschenk versprochen habe. Sie soll ein wenig anders werden, vor allem weil es für mich interessanter ist. Für diese zweite Decke suche ich jetzt noch eine andere Umrandungsmöglichkeit und habe dabei die "Dreireihige Muschelborte" aus Deinem zweiten Buch im Auge. Da aber kein Modellbeispiel dafür vorhanden ist und ich es mir nur schwer vorstellen kann, wollte ich Dich fragen, ob Du vielleicht ein Beispiel hast, das Du abfotografieren und zeigen könntest. Falls Du gerade kein Beispiel da haben solltest, ginge es auch später, ich habe ja mit der zweiten Decke erst angefangen. Notfalls würde ich selbst ein Beispiel häkeln….

    An dieser Stelle ein großes Dankeschön für Deine schönen Quadrate und Deine Bücher, die das Decken-Häkeln zu einem ganz großen Vergnügen machen.

    Liebe Grüße
    Elvira

    AntwortenLöschen